Bist du zu Hause? Bist du außer Haus? Bist du in dir zu Hause, geht es deinem Körperhaus gut. Bist du jedoch zu viel und zu oft außerhalb deiner Selbst, beginnt dein Körperhaus zu leiden. Lies mehr dazu im IMPULS-Artikel.